Divider
Medien
Divider
Veranstaltungen
Divider
Partner
Divider
Experten

1 Suchergebnisse für die Schlagworte MEMO

Seite Drucken

KFz-Wartung mit der Wissens-Wolke

Lern- und Diensteplattform für KFz-Handwerker

1230

KFZ-Wartung mit der Wissens-Wolke 001 Thumbnail

© T. Freyer | pixelio.de — 

Damit die Elektromobilität nicht nur ins Rollen kommt, sondern auch mobil bleibt, muss die ganze KFZ-Branche lernen, die neue Fahrzeugtechnik zu beherrschen.

Innovationsgrad

REDAKTION:

8

8

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2013

17. Oktober 2011 — 

Die Einführung von Elektrofahrzeugen ist längst nicht nur für die Autohersteller ein Epochenwechsel. Damit die E-Cars nicht nur ins Rollen kommen, sondern auch mobil bleiben, muss die ganze KFz-Branche lernen, die neue Fahrzeugtechnik zu beherrschen. Dies gilt im besonderen Maße auch für KFz-Handwerker. Für sie wird es gerade in den ersten Jahren der E-Mobility-Zeitrechnung wichtig sein, Know-how zu sammeln und sich mit Kollegen und Experten intensiv auszutauschen. Eine Wissens- und Dienste-Cloud könnte die Lern- und Qualifizierungsangebote dafür schnell und flächendeckend verfügbar ...

WEITERLESEN

1230 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/kfz-wartung-mit-der-wissens-wolke/

Letzte Kommentare auf InnoVisions

2 Kommentare

Energiemanagement im privaten Haushalt sollte in naher Zukunft über intelligente Energiemanagement-Systeme gesteuert werden als über Grenzsetzungen durch die EU. Wenn ihr die Diskussionen rund um die Wattgrenze verfolgt habt, soll ab 2017 die Wattzahl bei Staubsaugern auf 900 Watt begrenzt werden. Allerdings leisten die heutigen Bodenstaubsauger trotz höherer Wattzahl eine gute Energieeffizienz, wenn man sich die Leistungsdaten bei deutschen Großmarken wie Siemens mal anschaut. Ich bin mal gespannt, was die Zukunft noch bringt!

App-solut smart

Carmen Lee via InnoVisions am 17. April 2015

Laut http://www.aerzteblatt.de/archiv/169034/Endoskopische-Verfahren-Viele-Innovationen-auf-dem-Weg sind schon mehrere Innovationen schon auf dem weg in die Praxis, was sehr zu begrüßen ist.

Kleiner Schnitt, großer Überblick

Carmen Lee via InnoVisions am 17. April 2015