Divider Divider
Veranstaltungen
Divider
Partner
Divider
Experten

3 Suchergebnisse für die Schlagworte Hardware

Seite Drucken

Sicherheitsgrammatik

Kolumne »Killers Applikation«

820

Killers Applikation Kolumne Keyvisual

© cwo — 

Kolumne | Killers Applikation | Achim Killer

19. Dezember 2011 — 

BYOD – jeder, der mit Computerei zu tun hat, weiß, dass man das wohl ernstnehmen muss: Es ist ein Kürzel. Und in der IT wird alles, was man ernstnehmen muss, abgekürzt. In dem Fall handelt es sich sogar um ein besonders schönes Kürzel, weil es für einen ganzen Satz steht: »Bring Your Own Device« – Prädikat, Objekt und gleich zwei Attribute.

WEITERLESEN

820 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/sicherheitsgrammatik/
In Echtzeit durchs Netz 002

Embedded Systems am Fraunhofer HHI

Hochgeschwindigkeits-Hardware für Eingebettete Systeme

2951

31. März 2011 — 

Eingebettete Systeme müssen immer mehr Anforderungen an Datendurchsatz, Latenzzeit und Rechenleistung erfüllen können. Um dies zu erreichen, entwickeln die Spezialisten für High-Speed-Hardware-Architekturen am Fraunhofer HHI neuartige Hardware-Komponenten. Die Arbeit an innovativen Lösungen für eingebettete Systeme wird künftig durch eine intensive Zusammenarbeit mit den Berliner Hochschulen weiter vorangetrieben: Dr. Sven-Hendrik Voß übernimmt zusätzlich zu seiner Tätigkeit am Heinrich-Hertz-Institut ab April 2011 die Professur für Digitaltechnik und Rechnerarchitektur an der Berliner ...

WEITERLESEN

2951 mal gelesen

3 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/embedded-systems-am-fraunhofer-hhi/
In Echtzeit durchs Netz 001

In Echtzeit durchs Netz

Gigabit-Kommunikation per Hard-, statt Software

681

Innovationsgrad

REDAKTION:

9

9

COMMUNITY:

8

8

Marktreife2012

15. März 2011 — 

Leistungsfähige IT-Systeme verarbeiten jede Sekunde einen Datenstrom von mehreren hundert Gigabit – vorausgesetzt, die Daten sind auch rechtzeitig verfügbar. Ethernet-Netzwerke werden dabei schnell zur Datenbremse: Bereits bei Geschwindigkeiten von 10 Gbps benötigt die Software zur Verarbeitung der TCP und IP Protokolle bereits eine Rechenleistung, die die Kapazitäten vieler Datenserver übersteigt. Die Forscher am Fraunhofer HHI haben nun die gesamte Protokollverarbeitung vollständig in Hardware realisiert. Echtzeit-Anwendungen übers Netzwerk sind kein Problem mehr.

PC-Benutzern war ihr ...

WEITERLESEN

681 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/in-echtzeit-durchs-netz/

Letzte Kommentare auf InnoVisions

0 Kommentare