Divider Divider
Veranstaltungen
Divider
Partner
Divider
Experten

15 Suchergebnisse für die Schlagworte Gestensteuerung

Seite Drucken

Eine Sache der Optik

Interview mit Prof. Dr. Jürgen Beyerer, Leiter Fraunhofer IOSB

294

Interview Beyerer 001 keyvisual

© IOSB — 

Im Interview erklärt Fraunhofer IOSB Institutsleiter Prof. Dr. Jürgen Beyerer die Bedeutung optischer Forschung für den technischen Fortschritt.

Innovationsgrad

REDAKTION:

8

8

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2014

17. November 2014 — 

Im Interview mit InnoVisions.de erklärt Institutsleiter Prof. Dr.-Ing. habil. Jürgen Beyerer vom Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB die Bedeutung optischer Forschung für den technischen Fortschritt. Im IOSB werden u. a. Innovationen entwickelt, welche die Mensch-Maschine Interaktion und damit die Entwicklung von Industrie 4.0 federführend mitprägen können.

WEITERLESEN

294 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/eine-sache-der-optik/
Interaktives Schaufenster 001 keyvisual

Mit einem Wisch informiert

Video: Berührungslos einkaufen mit dem »Interaktiven Schaufenster«

288

Innovationsgrad

REDAKTION:

7

7

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2014

28. August 2014 — 

Wer schon einmal beim sonntäglichen Nachmittagsspaziergang Einkaufslust verspürte, hatte bislang keine guten Chancen, beim Händler seines Vertrauens das neu entdeckte Kleidungsstück genauer unter die Lupe zu nehmen. Das vom Fraunhofer-Heinrich-Hertz-Institut entwickelte Interaktive Schaufenster macht dafür den Weg frei. Es stellt Informationen rund um die Uhr sowohl detailliert als auch beliebig skaliert bereit – und der Interessent muss dafür nur »den Finger krümmen«.

WEITERLESEN

288 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/mit-einem-wisch-informiert/
3d grimm 001 keyvisual

Virtueller Ausflug in die Vergangenheit

3D-Modell der Wohnung der Gebrüder Grimm

532

Innovationsgrad

REDAKTION:

5

5

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2013

12. August 2013 — 

Mithilfe einer 3D-Rekonstruktion der Wohnung der Gebrüder Grimm in Kassel können die Besucher der hessischen Landesausstellung EXPEDITION GRIMM nun einen Ausflug in die Vergangenheit unternehmen. Bei einem virtuellen Besuch der Grimm'schen Wohnung lernen sie den Ort kennen, an dem die Brüder an ihrer berühmten Märchensammlung arbeiteten. Ermöglicht wird dies durch modernste Visual-Computing-Technologie und ein kamerabasiertes Interaktionskonzept, bei dem die Besucher mithilfe von Gestensteuerung durch die Wohnung des Brüderpaars navigieren.

WEITERLESEN

532 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/virtueller-ausflug-in-die-vergangenheit/
interaktive wand 001 keyvisual

Informierende Gesten

Multimedia-Wand mit Gestensteuerung

561

Innovationsgrad

REDAKTION:

5

5

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2015

09. August 2013 — 

Großflächige Monitore als Informationsmedium sind mehr und mehr allgegenwärtig: Am Messestand und im Büroentrée, im Kaufhaus und am U-Bahnhof. Multimediafähig bieten sie Informationsmöglichkeiten, die weit über die Klassiker Plakat und Infotafel hinausgehen. Genutzt werden diese Möglichkeiten in der Regel nur sehr eingeschränkt. Ein zentraler Grund dabei: Wie kann der Nutzer mit den Großdisplays interagieren und so gezielt die gewünschten Informationen abrufen? Eine Lösung: Die am Fraunhofer IAO entwickelte Multimedia-Wand. Sie gehorcht ganz intuitiv dem »Wink« der Nutzer.

WEITERLESEN

561 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/informierende-gesten/
IFA 2013 Vorbericht keyvisual

Hochaufgelöst und gestengesteuert

Wie jedes Jahr geben sich die Trends der Unterhaltungstechnik ein Stelldichein

580

05. August 2013 — 

Noch sind es zwar knapp zwei Monate, doch die diesjährige IFA wirft bereits ihre Schatten voraus. Smart TVs mit immer mehr Funktionen und Ultra-HD-Auflösung, »Smart Devices« vom Smartphone bis zum Convertible-Computer, sowie die umfassende Vernetzung verschiedener Produkte miteinander kündigen sich als die wesentlichen Trends der IFA 2013 an. Wie jedes Jahr werden verschiedene Institute des Fraunhofer-Verbunds IUK-Technologie auf der Messe vertreten sein. Zusätzlich zu den dort vorgestellten Projekten gibt InnoVisions in den folgenden Wochen im Vorfeld der IFA einen Überblick über Projekte, die den Forschungsstand in den Bereichen Audio und Video, Consumer Electronics und darüber hinaus repräsentieren. Ein Ausblick.

WEITERLESEN

580 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/hochaufgeloest-und-gestengesteuert/
Gestensteuerung keyvisual

Aus dem Handgelenk geschüttelt

Qualitätskontrolle per Handzeichen

544

Innovationsgrad

REDAKTION:

8

8

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2017

06. Juni 2013 — 

Die Sorgfalt, mit der die Qualität beispielsweise lackierter Autoteile bei der BMW Group kontrolliert wird, ist mit einem hohen Aufwand verbunden. Per Hand kontrollieren die Mitarbeiter jeden Stoßfänger und geben ihn dann durch manuelle Eingabe ihres »O.K.« oder der Fehlerbeschreibung für den weiteren Prozess frei. Gemeinsam mit der BMW Group hat das Fraunhofer IOSB nun ein Verfahren entwickelt, mit dem Mitarbeiter die auf Karosserieteilen entdeckten Fehler durch eine einfache Zeigegeste dem System mitteilen können. Die Genauigkeit ist hoch, die Aufwandsersparnis enorm.

WEITERLESEN

544 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/aus-dem-handgelenk-geschuettelt/
3D Book Explorer keyvisual

Antike Bücher neu erleben

Exponate als 3D-Modelle für jeden zugänglich

587

Innovationsgrad

REDAKTION:

5

5

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2015

19. März 2013 — 

Ein Schritt in Richtung interaktive Bibliothek: Mittels einer Software können Bibliotheken und Museen detailgetreue 3D-Modelle ihrer Bücher und Ausstellungsstücke generieren und so wertvolle Exponate, die sonst ein Dasein hinter Sicherheitsglas fristen, allen Besuchern zugänglich machen. Präsentiert werden sie mit Hilfe des »Interactive 3D-Book Explorer«, der ohne Berührung des Displays und nur über Handgesten gesteuert werden kann. Um die Objekte zu sehen, braucht der Betrachter bei bestimmten Displays nicht einmal eine 3D-Brille.

WEITERLESEN

587 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/antike-buecher-neu-erleben/
Zap and Shake 001

Kanalwechsel aus dem Handgelenk

Handy ersetzt Fernbedienung

661

Innovationsgrad

REDAKTION:

7

7

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2012

24. September 2012 — 

App-fähig sind sie inzwischen beide: das Smartphone und das TV-Gerät. Über eine neuentwickelte Open-Source-Plattform sollen künftige Apps auch geräteübergreifend funktionieren und zusammenarbeiten. Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS präsentiert dafür nun eine erste Demo-Anwendung. Über Touch-Display und Bewegungssensorik des Smartphones können Nutzer durch die Fernsehkanäle am TV zappen oder Mediendateien zwischen den Geräten austauschen.

 

Ein Wink mit dem Handy genügt, schon zappt der TV-Bildschirm zum nächsten Programm. Zugleich lassen sich ...

WEITERLESEN

661 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/kanalwechsel-aus-dem-handgelenk/

Letzte Kommentare auf InnoVisions

0 Kommentare