Divider Divider
Veranstaltungen
Divider
Partner
Divider
Experten

3 Suchergebnisse für die Schlagworte Fertigung

Seite Drucken

Maßanzug für die Stahlproduktion

Optimierungssoftware für Lagerung und Zuschnitt von Stahlprofilen

727

StahlProOpt Keyvisual

© IOSB — 

Die Optimierungssoftware »StahlProOpt« errechnet für Bestellungen in praxisüblicher Größenordnung garantiert den Sägeplan mit dem geringstmöglichen Materialverschnitt.

Innovationsgrad

REDAKTION:

7

7

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2013

21. Juni 2013 — 

Stahlprofile gehören im Fahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbau zu den häufig eingesetzten Grundkomponenten. Im Stahlwerk werden sie in der Regel auf Vorrat ausgewalzt, zwischengelagert und schließlich auf Bestellung kundenindividuell abgelängt. Jeder Rest, der von den Stangenprofilen übrig bleibt, ist mit viel Energie und Maschinenaufwand produzierter und damit teurer Schrott. Diesen »Abfall« durch Optimierung in Produktion und Konfektionierung zu minimieren, ist allerdings eine hochkomplexe Aufgabe. Eine Software des Fraunhofer SCAI errechnet aus den Millionen möglicher Kombinationen die Ideallösung.

WEITERLESEN

727 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/massanzug-fuer-die-stahlproduktion/
Industrial Grids 001 thumbnail

Effizienzwende in der Produktion

Energieeffizienz fordert Produktionstechnik neu heraus

975

Innovationsgrad

REDAKTION:

8

8

COMMUNITY:

6

6

Marktreife2013

17. Februar 2012 — 

Bis 2050 soll das Zeitalter der erneuerbaren Energien erreicht sein – so der im Energiekonzept der Bundesregierung festgeschriebene Plan. Bereits in den kommenden Jahren soll durch mehr Energieeffizienz der Bedarf an Primärenergie auf die Hälfte reduziert werden. In der Produktion ist dies eine kaum vorstellbare Aufgabe: Denn Produktivität und Termintreue sind für die Wirtschaft überlebensnotwendig und folglich der Spielraum für Energiesparmaßnahmen gering. Forscher des Fraunhofer IOSB Anwendungszentrums in Lemgo zeigen aber, dass mit intelligenter Technik und Steuerung eine Effizienzwende ...

WEITERLESEN

975 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/effizienzwende-in-der-produktion/
Crashtest Keyvisual

Der allwissende Crashtest

Herstellungsdaten von Automobilbauteilen halten Einzug in die Crash-Simulation

1069

Innovationsgrad

REDAKTION:

6

6

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2011

26. Januar 2012 — 

Mit virtuellen Crash-Tests prüfen Fahrzeugentwickler die Sicherheit neuer Modelle bereits lange bevor der erste Prototyp auf Rädern vor ihnen steht. Um jedoch das reale Crash-Verhalten von Bauteilen zuverlässig vorausberechnen zu können, muss deren Herstellungshistorie, also die Veränderungen der Materialeigenschaften während des Herstellungsprozesses, berücksichtigt werden. Die Softwarelösung SCAIMapper des Fraunhofer SCAI sorgt dafür, dass Ergebnisse aus Herstellungssimulationen auch von Crash-Simulatoren verstanden und verwendet werden.

Oskar musste ran. Mit 55 km/h, ohne Sicherheitsgurt, ...

WEITERLESEN

1069 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://innovisions.de/beitraege/der-allwissende-crashtest/

Letzte Kommentare auf InnoVisions

2 Kommentare

Energiemanagement im privaten Haushalt sollte in naher Zukunft über intelligente Energiemanagement-Systeme gesteuert werden als über Grenzsetzungen durch die EU. Wenn ihr die Diskussionen rund um die Wattgrenze verfolgt habt, soll ab 2017 die Wattzahl bei Staubsaugern auf 900 Watt begrenzt werden. Allerdings leisten die heutigen Bodenstaubsauger trotz höherer Wattzahl eine gute Energieeffizienz, wenn man sich die Leistungsdaten bei deutschen Großmarken wie Siemens mal anschaut. Ich bin mal gespannt, was die Zukunft noch bringt!

App-solut smart

Carmen Lee via InnoVisions am 17. April 2015

Laut http://www.aerzteblatt.de/archiv/169034/Endoskopische-Verfahren-Viele-Innovationen-auf-dem-Weg sind schon mehrere Innovationen schon auf dem weg in die Praxis, was sehr zu begrüßen ist.

Kleiner Schnitt, großer Überblick

Carmen Lee via InnoVisions am 17. April 2015